Jetzt mitmachen!  
Direkt-Aufruf :
Hände auf dem Rücken

Hallo wir haben es noch nicht so richtig hoch getraut . Meine dom möchte mich mit auf dem Rücken gefesselten Armen an den Handmanschetten mit einem Seilzug uber eine an der Decke befestigten Rolle , Die Arme hoch ziehen . Wie weit kann sie das Seil anziehen ? Auf was mus Sie Achten ?
2 Kommentare & Antworten
Empatia: Das hängt sehr von der Strammheit der Fesselung, Deiner Gelenkigkeit und der Haltung, die Du ansonsten einnehmen darfst ab. Ist wohl eine Sache, die ihr ausprobieren solltet - eher sachte anfangen, dann kann man immer noch steigern, was Strammheit/Winkel, hochziehen und Dauer der Halteposition angehen... Es könnte hilfreich sein, eine Fesselung für den Beginn zu wählen, die die Arme/Handgelenke etwas auf Abstand hält, so dass der Winkel nicht ganz so heftig ist (also z.B. die Manschetten nicht direkt zusammenfesseln, sondern z.B. eine kurze Kette dazwischen erlauben)...

Viel Erfolg und Spass beim Üben
silberruecken: Hallo wir haben es noch nicht so richtig hoch getraut . Meine dom möchte mich mit auf dem Rücken gefesselten Armen an den Handmanschetten mit einem Seilzug uber eine an der Decke befestigten Rolle , Die Arme hoch ziehen . Wie weit kann sie das Seil anziehen ? Auf was mus Sie Achten ?
Eigentlich muss sie nur darauf achten, dass sie dir nicht beide Arme auskugelt. Ansonsten sind Muskelfaserriss und Schulterverletzung drin. Wenn du bei nach hinten hochgezogenen Armen nach vorne kippst, weil du das Gleichgewicht verlierst, kann es ebenfalls unangenehm enden. Habt ihr Erfahrung? Klingt nicht so, also seid vorsichtig und geht das langsam an.