Jetzt mitmachen!  
Direkt-Aufruf :
Und genau das möchte ich eines Tages werden....der geschätzte Besitz meines Herrn

Früh habe ich erkannt, dass mich an Männer Eigenschaften erregen, die andere Frauen nur aufregen.Nun werde ich bald 43 und denke es ist Zeit mich langsam gehen zu lassen

Ich bin auf der Suche nach völliger Hingabe,#Unterwerfung und Gehorsam...dies kann ich jedoch nur erbringen wenn vollstes Vertrauen, Respekt und Achtung vorhanden sind...und ein bisschen Niveau vielleicht

Dies schließt auch mit ein, dass du mich nur für dich haben möchtest und nicht als jedermanns #H***.

Ich möchte alles ertragen...und dafür mit deiner Zuneigung und deinem Stolz belohnt werden.

Sollten meine Vorstellungen jenseits vom Thema sein, akzeptiere ich natürlich auch Kritik. Bin ja nicht beratungsresistent

Freu mich auf regen Austausch
6 Kommentare & Antworten
LotOfKnots: hallo Mia,

Deine vorstellung ist genau was sie sein sollte, und Du weisst was Du willst, was nicht jede(r) von sich behaupten kann.

in diesem sinne, herzlich willkommen bei uns im forum, viel spass und viel erfolg!

LotOfKnots
kstenluder: Wer so eine hingebungsvolle #Sklavin erhält, kann sich wirklich glücklich schätzen.

Ich wünsche dir, dass du jemanden findest, der dieses teure Geschenk ausreichend zu würdigen weiß.

Willkommen und Viel Spaß hier!

GrußKüstenLu***
Schiava38: Schöne Worte.......Herzlich willkommen bei unsIch wünsche dir sehr, das sich jemand findet der dich zu schätzen weiß.LG
blackviolet: Hallo Mia,

du schreibst, du hast es '"früh erkannt", warum nicht eher ausprobiert? Gleiche Frage könnte ich mir auch stellen, habe nach dem Film "Secretary" (nicht lachen) damals vor ca. 10 Jahren auch gedacht, dass ich mich da einfach wiedererkenne.. Vielleicht nicht so deutlich und "krass" wie du es formulierst.. bei mir ist es eher nur die s**uelle Ebene, bin ich doch im Leben recht dominant.

Ich wünsche Dir einen schönen Austausch, bin auch noch nicht lange dabei..

Lg, Amber
Mia71: Dankeschön. ...


Hallo Amber, ja....warum nicht früher? Wäre ich nicht total zufällig einem Dom begegnet....hätte ich mich wahrscheinlich heute noch nicht dazu durchgerungen.Dazu muss ich eigentlich auch sagen, dass ich lange nicht deuten konnte was es ist...ich dachte ich steh auf Machos...bis ich verstanden habe was mir wirklich gefällt. ...
blackviolet: ja, genau, zufällig, das ist das Stichwort.. ich tipp dir mal ne pm