Jetzt mitmachen!  
Suche dominante und #sadistisch Personen - unabhängig vom Geschlecht - , die mich zu einem devoten und bedingungslosen Leck-, Blas-, Rimm- und Schlucksklaven erziehen.
Hey! Ich bin Chris, sado/dom, 32 und aus Leipzig. Ich suche Dich, weiblich, idealerweise maso/dev für regelmäßige Treffen. Mehr dazu im Gespräch mit mir. Grüße, Chris
Hey ich bin Mike ich bin neu hier.
Ich bin nur im Bereich #bdsm und so weiter.
Ich habe ein bissl was mit meiner Freundin ausprobiert der Film "die Geschichte der o"
Ich liebe es #dominat zu sein
#Dominant ist nicht,wer die #Gerte schwingt,sondern derjenige,der in der Lage ist,sie mit den Augen zu ersetzen.

#Dominanz hat viele Facetten! Die Anpassung an den Partner ohne diesen zu über- oder unterfordern ist die Kunst der #Dominanz. Das erziehen meiner #sub zum Juwel an meiner Seite ist der Weg. Ein Blick, der ihr mehr als tausend Worte sagt! Strenge, Konsequenz, Unnachgiebigkeit ist es was meine #sub erwartet. Aber auch Respekt und eine Schulter an die sich die #sub anlehnen kann. Diskretion, Zuverlässigkeit und Sicherheit sind die Basis des Vertrauens.
Vertrauen ist oberstes Gebot, sich fallenlassen können und aufgefangen zu werden
Lebe #BDSM #aktiv aus seit 19 Jahren..

Biete Niveau und Diskretion.
Neugierig?
Dann freue ich mich von dir zu hören.
I am a very masochistic and submissive transsexual slave I am on this site to share my experiences and possibly meet me live
I only like mature Masters 50 65 years with fantasy
severe perverts and sadists who love to punish, torture, severely humiliate a slave physically who know how to psychologically cancel the slave even using heavy verbal humiliations.
obsessive, pretentious to make me observe all their requests literally 24/7 at any time .. even when they are not in their hands! do not give me room for thought if not to serve to execute everything in detail their will ... under penalty of punishment
Hallo,

ich bin Baujahr 1985, vermutlich natur-devot und zudem bisher leider noch single. Ich wohne in Bingen am Rhein, wo ich auch dort als Softwareentwickler arbeite.

Nachdem ich vor Ewigkeiten eine #devote Seite an mir entdeckt habe, die ich leider bisher aber nicht ausleben konnte, suche ich nun folgendes entweder-oder-weise:

1. möglichst für eine langfristige ernsthafte Beziehung, eine dominante Dame, wo ich mich dann der unterwerfen kann.

2. oder auch möglichst für eine langfristige ernsthafte Beziehung, eine #devote Dame mit welcher ich zusammen mit der einer anderen #Herrschaft unterwerfen kann.

3. oder für eine Spielfreundschaft bis ich mein endgültiges Gegenstück gefunden habe, ein #Paar mit zumindest einem dominanten Part und mit zumindest einem weiblichen Part, egal ob dominant oder devot.

Ich würde mich als Zielsetzung als einen möglichen 24/7 #Sub, aber nicht als einen 24/7 #Sklaven, sehen, so dass die menschliche Individualität meinerseits weiterhin besteht und das restliche Leben darunter auch nicht leidet, wie zum Beispiel hinsichtlich Beruf, soziale Kontakte, und so weiter, also im Prinzip das ganze halt in einem gesunden und legalen Rahmen. Und das mit dem 24/7 ist dabei kein "muss", sondern nur optional.

An meiner Person gibt es jedoch leider einen kleinen Haken, und zwar habe ich leider eine Körperbehinderung. Ich kann primär hauptsächlich nicht mündlich sprechen, aber ich bin nahezu völlig normal mobil. Von daher wäre hier nun meine Bitte, nicht sofort weiter zu klicken beziehungsweise im übertragenen Sinne vor meiner Körperbehinderung wegzulaufen, sondern mir trotz meiner Körperbehinderung trotzdem erstmal eine Chance zu geben. Denn nach einem persönlichen ersten Reallife-Treffen kann man dann trotzdem immer noch sagen, dass es auf persönlicher Ebene leider nicht passt.

Ich hoffe, dass ich hierüber gleichgesinnte Menschen finde, mit denen ich mich diesbezüglich austauschen kann, und eventuell am Ende auch darüber mein Gegenstück finde.

Mfg
Hallo zusammen,

Ich bin Katja und 33 Jahre, wohne in der Nähe von Hamburg.
Ich habe keine Erfahrungen bis jetzt mich aber schon länger mit dem Thema #BDSM beschäftigt. Ich bin im Alltag sehr #dominant.

Mfg
henry: das hört sich gut an
hey ich bin Melina und 18 Jahre alt .
ich wohne in Schleswig-Holstein in der nähe von Lübeck.
ich suche einen erfahrenden Dom/Meister der auch aus der nähe kommt und es real ausleben will.
wir können uns erstmal kennenlernen und sehen wo es hinführt
Kaymann: .... wenn Frau von da kommt sagt sie erstmal "moin" - also auch moin zu Dir !
Moin zusammen,

ich bin Jan, 36 Jahre, komme aus der wunderschönen Stadt Hamburg. In den letzten Jahren konnte allerlei Erfahrungen im Bereich der #Unterwerfung und #Erziehung sammeln und bin immer auf der Suche nach neuen Gelegenheiten, versuche Grenzen auszutesten und stehe auf den "Kick" des besonderen.
Auf diesem Wege suche ich nun gleichgesinnte, die Interesse an einem intensiveren Austausch haben. Dabei ist es mir nicht wichtig ob du dich schon Jahre in der Szene bewegst oder erst mal reinschnuppern möchtest.
Bilder können wir gerne nach einigen Gesprächen austauschen und auch treffen sind möglich.

Wenn du also weiblich bist und ich dein Interesse geweckt habe freue ich mich über eine Nachricht von dir.

In diesem Sinne ein frohes neues Jahr!

Viele Grüße

Jan